Falkenkasten am Bismarckturm 2018

Das dritte Jahr in Folge: Turmfalken lassen sich im Falkenkasten am Bismarckturm nieder. Auf dieser Seite wollen wir erneut einen Blick auf einen männlichen und einen weiblichen Turmfalken (Falco tinnunculus) werfen, welche seit dem Osterwochenende zu Gast in unserem Falkenkasten sind.

Von der Einrichtung der Brutkuhle, über das Legen der Eier bis zum Schlüpfen der Kücken und Aufzucht des Nachwuchses werden hier wieder Fotos und eventuell kurze Videos wie in den Vorjahren

—> Turmfalken 2016
—> Turmfalken 2017

veröffentlicht. Viel Freude beim Zuschauen und Staunen.

Der frisch gereinigte und mit neuem Split vorbereitete Falkenkasten wurde zum Osterwochenende erneut bezogen. Die beiden Falken üben sich am Bau der Brutkuhle.

Die beiden Falken üben sich am Bau der Brutkuhle. | 09.04.2018

 

In der Brutkuhle wurden fünf Eier gelegt. | 04.05.2018
Innerhalb der letzten Wochen wurden fünf Eier gelegt! Das letzte Ei wurde erst vor wenigen Tagen gelegt, das bedeutet, in vier Wochen können wir mit den ersten Küken rechnen.

 

Ein Falke bei bewacht die Eier. | 04.05.2018

 

Fünf Turmfalken schlüpften in der ersten Juniwoche. | KW 23|2018

 

Die Falken wurden beringt. | 19.06.2018

 

Zeit, Abschied zu nehmen: die letzten gemeinsamen Bilder. | 02.07.2018
Der Falkennachwuchs ist inzwischen ausgeflogen. Hoffen wir auf das nächste Jahr, wenn das Spektakel von Neuem beginnt ;-).