Lesung „Die Gedanken sind frei“ 10.05.2019

Lesung aus Werken u.a. von Victor Klemperer, Erich Kästner, Henri Barbusse, Jaroslav Hašek anlässlich der Bücherverbrennung vom 10. Mai 1933. vor der Bismarcksäule Dresden, Moreauweg 1 10. Mai 2019, 16-17:30 Uhr Eine Initiative von Bildungsfunken. Verein für Demokratie durch Bildung e.V. in Kooperation mit dem Centrum │Frankreich│Frankophonie (CFF) der TU Dresden www.bildungsfunken.de Plakat zur Veranstaltung … weiterlesenLesung „Die Gedanken sind frei“ 10.05.2019

Sternstunden auf der Bismarcksäule März 2019

Liebe Dresdner, Mitte März möchten wir Sie ganz herzlich zu weiteren geführten Sternbeobachtungen mit einem Blick über das nächtliche Dresden einladen. Vorausgesetzt das Wetter lässt eine Sternbeobachtung zu, können an mehreren Abenden mittels eines Teleskops interessante Himmelsobjekte beobachtet werden. Zusätzlich zur Betrachtung des Mondes und des Planeten Mars im Teleskop können wir uns, bei guten … weiterlesenSternstunden auf der Bismarcksäule März 2019

Jubiläums-Turmfest und Tag des offenen Denkmals 09.09.2918

Tagesprogramm zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag, den 09.09.2018 „Jubiläums-Turmfest Bismarcksäule Dresden-Räcknitz“ Sehr geehrte Damen und Herren, der historische Ort rund um die Bismarcksäule – und das Bauwerk selbst – begehen in diesem Jahr viele Jubiläen. Passend zum diesjährigen Thema „Entdecken, was uns verbindet“, soll an diese Fassetten der lokalen Geschichte erinnert und zugleich … weiterlesenJubiläums-Turmfest und Tag des offenen Denkmals 09.09.2918

Sternstunden auf der Bismarcksäule März 2018

Liebe Dresdner, Ende März möchten wir Sie ganz herzlich zu weiteren geführten Sternbeobachtungen mit einem Blick über das nächtliche Dresden einladen. Vorausgesetzt das Wetter lässt eine Sternbeobachtung zu, können an mehreren Abenden mittels eines Teleskops interessante Himmelsobjekte beobachtet werden. Zusätzlich zur Betrachtung des Mondes können wir, falls gute Sichtbedingungen herrschen, tief am Westhimmel die Venus … weiterlesenSternstunden auf der Bismarcksäule März 2018